Präventionskurse §20

Zur betrieblichen Gesundheitsförderung in Ihrem Unternehmen empfehlen wir, insbesondere zum Start, präventive Gesundheitskurse! Ob während der Arbeitszeit oder im Anschluss daran. 
Die Implementierung einer betrieblichen Gesundheitsförderung oder gar  -managements ist unsere Arbeit und Ihr Gewinn.

Diese Kurse sind für den dauerhaften Erfolg langfristig buchbar. Aber auch als mehrwöchiger Präventionskurs nach §20, die so durch die Krankenkassen bezuschussungsfähig und für Sie als Arbeitgeber seit dem 01.01.2020 mit bis zu 600,-€ p.P. steuerfrei absetzbar sind.

Mögliche Kurse sind derzeit:
- Gesunder Rücken
- Faszientraining
- Core-Fitness
- Functional-Fitness
- Stabilisationstraining
- Beckenbodentraining

- Stressmanagement
- Umgang mit Stress im Alltag
- Autogenes Training
- Progressive Muskelentspannung